Unsere Medienpartner

AZ-plus-endorsement_140x138RPR1

Unsere Hauptsponsoren

  • schwaegerlkarlco_carousel_1205178BeLution_logo_Hauptsponsor_oRBericap_Hauptsponsor_oRKnecht_Hauptsponsor_oRmagic-sky_Hauptsponsor_oRM-Mainzer_Stadtwerke_Hauptsponsor_oRMesse-Pro_logo_2c_Hauptsponsor_oRWerbepartnerRenz_logo_Hauptsponsor_oRLogo_BKK-Linde_oRLogo Telekom
-->
Start
Adobe CC 2017 Master Collection

Willkommen beim 13. Run for Children® - 26.05.2018

 

115.000 Euro für Kinder erlaufen

Schönstes Sommerwetter und eine prächtige Stimmung herrschte beim Benefizlauf Run for Children® 2018 der am vergangenen Samstag in Mainz auf Initiative der SCHOTT AG und in Kooperation mit dem Kinderneurologischen Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem TSV SCHOTT, zum dreizehnten Mal stattfand. Am Ende konnte Vorstandsvorsitzender Dr. Frank Heinricht einen Erlös von 115.000 Euro verkünden. Diese Summe wird demnächst an 30 gemeinnützige Hilfsorganisationen übergeben, die kranke, behinderte und sozial benachteiligte Kinder unterstützen.

Diesmal nahmen 73 Teams mit fast 2.600 Läuferinnen und Läufern teil, die zehn Stunden lang Runde um Runde auf der 400-Meter-Bahn des Sportvereins TSV SCHOTT Mainz drehten. Alle Teams zusammen liefen fast 21.700 Runden bzw. rund 8.700 Kilometer. Das entspricht einer beeindruckenden Strecke von Mainz nach Seoul in Südkorea.

Teamsponsoren zahlten pro Runde mindestens einen Euro in den Spendentopf ein. Darüber hinaus steuerten zahlreiche Unternehmen und Stiftungen als Sponsoren und Partner großzügige Spenden bei. Mit dem diesjährigen Ergebnis erhöht sich die Gesamtspendensumme seit dem ersten Lauf im Jahr 2006 auf nun über 1,8 Millionen Euro.

Des Weiteren überschritten die Läufer beim diesjährigen Lauf die 120.000 Kilometer-Marke seit der Premiere 2006. Das heißt: Sie umrundeten nun schon drei Mal die Erde – alles zum Wohl von Kindern.

 

12. Run for Children

Teamsponsoren zahlten pro Runde mindestens einen Euro in den Spendentopf ein. Darüber hinaus steuerten zahlreiche Unternehmen und Stiftungen als Sponsoren und Partner großzügige Spenden bei. Mit dem diesjährigen Ergebnis erhöht sich die Gesamtspendensumme seit dem ersten Lauf im Jahr 2006 auf nun fast 1,7 Millionen Euro.