Unsere Medienpartner

azRPR1rockland_frequenz

Unsere Hauptsponsoren

  • schwaegerlkarlco_carousel_1205178bericapmesseproboehringer_ingelheimknecht2015renzmagicskyleonhardt_kern_carousel
Start » Läufer » Läuferregeln

Läuferregeln



  • Jeder Läufer muss registriert sein (Registrierung erfolgt am Anmeldungszelt vor Ort) 

  • Pro Team darf nur ein Läufer auf der Strecke sein 

  • Jedes Team erhält 4 Startnummern, in denen der Zeitmess-Chip integriert ist

  • Hinweis: Wenn Ihr Team aus mehr als 60 Läufern besteht, melden Sie bitte ein zweites Team an! Sie können innerhalb Ihrer beiden Teams die Anzahl der Läufer aufteilen. Gerne können sich die Läufer innerhalb der beiden Teams aushelfen!

  • Jeder aktive Läufer muss eine Nummer tragen 

  • Vom Startschuss bis zum Laufende muss immer ein Läufer laufen oder gehen 

  • Die erlaufenen Runden werden auf einem Teamkonto zusammengefasst und stündlich veröffentlicht 

  • Wir bitten alle Läufer Rücksicht aufeinander zu nehmen. Die Innenbahn muss immer frei sein, dass schnellere Läufer problemlos überholen können  

  • Bitte Sorgen Sie als Teamleiter dafür, dass…
    ... jeder Läufer mit einem Läuferbändchen ausgestattet ist
    ... sich von ihrer Mannschaft immer nur ein Läufer auf der Strecke befindet
    ... die nächsten drei Läufer mit den Startnummern ausgestattet sind
    ... der Wechsel immer nach vollständigen 400m-Runden am Außenrand der Laufbahn durch                    Abklatschen stattfindet
    ... der inaktive Läufer die Bahn nach dem Abklatschen unmittelbar verlässt
    ... sich auf Grund der Vielzahl an Läufern immer nur ein Teammitglied an der Wechselposition aufhält
    ... sich das Team hinter der Absperrung aufhält 
     
  • Um Punkt 21 Uhr wird der Lauf beendet. Angefangene Runden dürfen noch zu Ende gelaufen werden. Im Anschluss können alle Teams gemeinsam eine Runde laufen.

     

AND THE WINNER IS... EVERYONE
Das Schöne an einem Benefizlauf ist, dass alle gewinnen - die Teilnehmer, die Sponsoren und die Projekte, die mit den erlaufenen Sponsorengeldern unterstützt werden.